Renditeberechnung Ferienvermietung Mallorca – 3 Beispiele aus der Praxis

Für eine lukrative Rendite aus Ferienvermietung spielen die Lage der Immobilie und die Innenausstattung eine entscheidende Rolle: Ist es ein ganzjährig attraktives Reiseziel? Spricht es mehrere Zielgruppen an, z.B. Fahrradfahrer, Strandurlauber etc.? Wie hochwertig und gepflegt ist die Einrichtung?

Diese Kriterien bestimmen den maximal erzielbaren Tagessatz und die Auslastung der Immobilie. Bei letzterem spielt die beteiligte Vermietungsagentur eine wichtige Rolle. Im ersten Jahr, wenn die Immobilie neu am Markt ist, ist die Auslastung erfahrungsgemäß nicht so hoch wie in den Folgejahren, da gute Objekte eine hohe Stammkundenrate aufweisen. Spitzenobjekte können Auslastungsquoten bis zu 75% p.a. erreichen. Die durchschnittliche Bruttorendite beträgt langfristig in der Regel zwischen 4 bis 6 Prozent.

Drei Beispiele:

1.) Finca San Lorenzo (Mallorca Nordost)

Gepflegte Fincas in guter Lage werden im Sommer gerne von Familien gebucht und sind in der Nebensaison bei Wanderern und Radfahrern beliebt.Gepflegte Fincas in guter Lage werden im Sommer gerne von Familien gebucht und sind in der Nebensaison bei Wanderern und Radfahrern beliebt. Ref: 101645

Diese prächtige Natursteinfinca bei Son Cario mit 255 m² Wohnfläche, 4 Schlafzimmern und 3 Bädern befindet sich inmitten eines grünen und ruhigen Lanschaftsparadieses. Die neuen Eigentümer erwartet auf über 14.000 m² Grund ein Garten Eden, in dem man die Natur und die Ruhe in vollen Zügen genießen kann. Trotz der Idylle sind alle bekannten Touristenorte schnell und bequem erreichbar. Nach Manacor sind es nur 5 Autominuten und auch das mondäne, mittelalterliche Städtchen Artà ist nur 15 Kilometer entfernt. Mehrere, traumhafte Strandbuchten und vier gepflegte Golfplätze in der Nähe runden das attraktive Freizeitangebot ab.

Das Landhaus ist 100 Jahre alt und wurde in den letzten Jahren behutsam und mit viel Liebe zum Detail renoviert und ausgebaut. Sämtliche Installationen und Elektroarbeiten sind auf den neuesten Stand gebracht.

Renditeberechnung:

  • Kaufpreis: 545.000,00 €
  • NK (Strom, Wasser, Müll, Gemeindesteuern): 3.000 €
  • Vermietung in Wochen p.a.: 20 bis 30
  • Durchschnittlicher Tagespreis: 250 € bis 290 €
  • Bruttomiete: ca. 40.600 € bis 52.500 €
  • Mietnebenkosten ca. 30%: 12.180 € bis 15.750 €
  • Gewinn vor Steuern ca.: 25.420 € bis 33.750 €
  • Brutto Rendite: 4,66 % bis 6,19 %

 

2.) Haus am Strand (Mallorca Nord)

Playa de Muro an Mallorcas NordküsteDie Playa de Muro an Mallorcas Nordküste zählt zu den schönsten Stränden der Insel. Ein Ferienhaus dort in Strandnähe kann gute Renditen erzielen. Ref. 104185.

Dieses ansprechende Ferienhaus in Muro befindet sich nur wenige Gehminuten von dem bekannten Strand „Playa de Muro“ entfernt. Auf zwei Ebenen mit Untergeschoss bietet dieses perfekte Feriendomizil insgesamt vier Schlafzimmer, zwei Badezimmer, einen großen Wohnsalon, sowie eine getrennte und ebenfalls großräumige Küche. Auf dem rund 300 m² großen Grundstück mit gepflegten Grünflächen befinden sich ein Außenpool, eine überdachte Sitzecke sowie ein BBQ-Bereich.

Renditeberechnung:

  • Kaufpreis: 475.000,00 €
  • NK (Strom, Wasser, Müll, Gemeindesteuern): 2.800 €
  • Vermietung in Wochen: 20 bis 30
  • Durchschnittlicher Tagespreis: 260 € bis 280 €
  • Bruttomiete ca.: 39.200,00 € bis 54.600,00 €
  • Mietnebenkosten ca. 30% (Agentur, Verwaltung, Reinigung): 11.760 € bis 16.380 €
  • Gewinn vor Steuern ca.: 24.640 € bis 35.420 €
  • Rendite ca.: 5,19 % bis 7,46 %

 

3.) Luxusvilla am Meer (Mallorca Nordost)

5*-Komfort im eigenen Haus - auch in der Ferienvermietung sind zunehmend Häuser mit luxuriöser Ausstattung gefragt. Ref. 1028805*-Komfort im eigenen Haus – auch in der Ferienvermietung sind zunehmend Häuser mit luxuriöser Ausstattung gefragt. Ref. 102880

Diese elegante Ferienvilla befindet sich im mondänen Küstenort Canyamel. Das anmutige Haus ist im mallorquinischen Baustil gebaut und perfekt in die Hanglage eingepasst. Umrahmt von einem prächtigen Garten bietet das Domizil neben dem Blick auf das Meer eine weitläufige Wohnlandschaft von allererster Güte, die zum Teil mit hochwertigen Antiquitäten und Kunstobjekten ausgestattet sind. Die Villa mit ihren 5 Schlafzimmern und vier Bädern verfügt gesamt über ca. 358 qm. Diese verteilen sich im Obergeschoss auf eine große Eingangshalle, welche an das erste Wohnzimmer grenzt. Auf dieser Ebene befinden sich außerdem eine Küche, ein Schlafzimmer mit Bad en Suite und eine riesige Dachterrasse mit spektakulärem Meerblick.

Eine Treppe führt hinab in das Hauptgeschoss. Hier sind zwei Schlafzimmer mit zwei Bädern en Suite untergebracht. Desweiteren gibt es hier ein gemütliches Wohnzimmer mit offenem Kamin, eine perfekt ausgestattete Küche sowie eine Essdiele. Das Wohnzimmer öffnet seine Pforten hin zum Pool und zur großzügigen Außenterrasse mit Außenküche und Grillstation. Die technische Ausstattung ist von bester Qualität und garantiert Besitzern und Feriengästen einem komfortablen Urlaub auf höchstem Niveau.

Renditeberechnung:

  • Kaufpreis: 1.250.000 €
  • NK (Strom, Wasser, Müll, Gemeindesteuern): 3.200 €
  • Vermietung in Wochen: 20 bis 30
  • Durchschnittlicher Tagespreis: 450€ bis 460 €
  • Bruttomiete ca.: 64.400 € bis 94.500 €
  • Mietnebenkosten ca. 30% (Agentur, Verwaltung, Reinigung): 19.320 € bis 28.350 €
  • Gewinn vor Steuern: ca. 41.880 € bis 62.950 €
  • Brutto-Rendite ca.: 3,35 % bis 5,04 %
Kommentar schreiben