Mallorca

Mallorca

Marktstudie 2024: Immobilienkrise? Auf Mallorca steigen die Preise weiter
Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

Marktstudie 2024: Immobilienkrise? Auf Mallorca steigen die Preise weiter

Mallorca boomt. Die Besucherzahlen sind auf einem absoluten Rekordniveau und auch der Immobilienmarkt zeigt sich von den globalen Herausforderungen unbeeindruckt. Auf Mallorca lag der durchschnittliche Quadratmeterpreis für eine Ferienimmobilie im Januar 2024 bei rund 5.800 Euro. Dies sind 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr und zeigt ein hohes Maß an Stabilität gegenüber dem deutschen Immobilienmarkt. Preistreiber bleibt das Luxussegment mit einer Steigerung um 13 Prozent. Für Spitzenmeerblick müssen sogar bis zu 18,8 Prozent mehr bezahlt werden. Die teuerste Region ist weiterhin der Südwesten, dicht gefolgt von der immer beliebter werdenden Palma City. Während die Preise steigen, nimmt die Anzahl der zum Verkauf stehenden Immobilien weiter ab. Im luxuriösen Segment ist der Markt fast leergef...
Im Januar wird auf Mallorca gefeiert!
Feste und Brauchtum, Mallorca

Im Januar wird auf Mallorca gefeiert!

Mallorca lockt nicht nur mit atemberaubenden Stränden und kristallklarem Wasser, sondern auch mit einer reichen kulturellen Tradition. Gerade in diesen Wintermonaten erleben Besucher und Einheimische gleichermaßen das lebendige Erbe der Insel, während sie die Feste von Sant Antoni und Sant Sebastian in Januar feiern. Bei Musik, Tanz und ausschweifenden, öffentlichen Grillgelagen feiert die Insel ihre Heiligen: Sant Sebastià und Sant Antoni. Der Heilige und die Teufel Im Januar werden zwei wichtige Heilige gefeiert: In der verhexten Nacht vor dem Namenstag des Heiligen Antonios ist im wahrsten Sinne des Wortes der Teufel los: Am 16. Januar werden vielerorts Scheiterhaufen angezündet, Grillgut mit „sobrassada“- und „botifarra“-Würsten von den Rathäusern verteilt und ordentlich wärme...
Gemeinsam helfen auf Mallorca
Mallorca, Porta Mallorquina

Gemeinsam helfen auf Mallorca

Mallorca ist ein Paradis, das die Herzen vieler Menschen erobert hat. Trotz ihrer Schönheit haben die weltweiten Ereignisse ihre Spuren auf der Insel hinterlassen, was zu einem Anstieg der Zahl der Hilfsbedürftigen geführt hat. Als Unternehmen, dem Mallorca und seine Bewohner sehr am Herzen liegen, ist Porta Mallorquina bestrebt, sich für die Gemeinschaft einzusetzen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in Not geratene Menschen zu unterstützen, und zwar nicht nur mit finanziellen Mitteln, sondern auch in dem wir mit Anpacken. In diesem Sinne möchten wir einige unserer sozialen Initiativen und Partnerschaften vorstellen: Lions Club Palma Der Lions Club Palma ist eine der wenigen deutschsprachigen Initiativen auf der Insel. Gegründet wurde der Löwenclub im Jahre 2005. Seitdem ist die Hau...
Überwintern auf Mallorca: Mildes Klima und Meeresbrise sind perfekt zum Langzeiturlaub
Ferienvermietung, Langzeitvermietung, Mallorca

Überwintern auf Mallorca: Mildes Klima und Meeresbrise sind perfekt zum Langzeiturlaub

Warum ist Mallorca im Winter ideal? Die Gründe zum Überwintern auf Mallorca sind so vielfältig wie die Farben der Mittelmeerinsel selbst. Während Deutschland in den Wintermonaten oft von grauem Himmel und eisiger Kälte geprägt ist, begrüßt Mallorca seine Besucher mit warmen Sonnenstrahlen, milden Temperaturen und einsamen Stränden. Einige Gründe, warum das winterliche Mallorca eine Oase des Wohlbefindens ist Das Geschenk der Sonne: Wenn Deutschland in dichten Wolken verschwindet, können Sie im Winter auf Mallorca weiterhin Sonnenstrahlen genießen. Mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr können Sie sich der kalten Jahreszeit entziehen und stattdessen die warme mediterrane Sonne auf Ihrer Haut spüren. Preisvorteil: Abgesehen vom wohltuenden Wetter auf Mallorca bietet der ...
News aus dem Netzwerk: Franchisepartner aus eigenen Reihen übernehmen zusätzliche Erfolgsregion
Franchise, Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

News aus dem Netzwerk: Franchisepartner aus eigenen Reihen übernehmen zusätzliche Erfolgsregion

Mit Kent Steinbach und Lukas Höllriegel, übernehmen zwei langjährige und erfahrene Porta Mallorquina Partner die Lizenzregionen Santa Ponsa und Portals Nous. Kent Steinbach hat umfassende Erfahrung als Franchisepartner von Porta Mallorquina in den Regionen Palma und Andratx gesammelt, und er hat erfolgreich die Neuausrichtung beider Lizenzgebiete umgesetzt. Lukas Höllriegel konnte sich in den letzten Jahren als Top-Verkäufer bei Porta Mallorquina in Palma fest etablieren und verfügt über große Erfahrung bei Objektakquise und Kundenbetreuung.   Mallorca ist weiterhin eines der beliebtesten Reiseziele Hier mischt sich ein buntes, internationales Publikum mit den gastfreundlichen Mallorquinern. Aufgrund der geografischen Lage und des ganzjährigen mediterranen Klimas bietet di...
Das Steuerrad in Spanien dreht sich
Mallorca, Steuern

Das Steuerrad in Spanien dreht sich

Das Wichtigste rund um Steuerneuerungen 2023 für Besitzer von Immobilien auf Mallorca und solche, die es werden wollen. Bereits Anfang des Jahres wurden einige Neuerungen eingeführt. Der Regierungswechsel auf den Balearen im Juni 2023 verspricht nun Steuererleichterungen und neue Möglichkeiten für Immobilienkäufer sowie Ferienvermieter. Die konservative Volkspartei (PP) wird in einer Minderheitsregierung agieren und somit auf die Unterstützung der Rechtspopulisten von Vox angewiesen sein.  Neuer Regierungspakt auf den Balearen: Auswirkungen auf Immobilienkäufer und -eigentümer Unter der Balearen-Präsidentin Marga Prohens haben die Parteien ein Regierungsprogramm vereinbart, das auf zahlreiche Steuererleichterungen abzielt. Im Bereich der Immobilienkäufe sieht das Papier einige Änderungen...
Historische Immobilien auf Mallorca im Trend
Immobilien, Mallorca, Recht

Historische Immobilien auf Mallorca im Trend

Mallorca bietet eine unglaubliche Vielfalt: landschaftlich, kulturell, kulinarisch und auch was Immobilien betrifft. Bei Letzterem entdecken immer mehr Käufer ihre Liebe für historische Objekte. Für Altbauliebhaber bieten sich attraktive Immobilienoptionen von historischen Fincas und Stadthäusern bis hin zu alten Klöstern und Mühlen. Sie alle spiegeln die speziellen Eigenschaften und den Charme der Insel wieder. Die “alten Schätzchen” mit Jahrhunderte alten Geschichte lassen sich insbesondere in der Inselmitte finden, aber auch in anderen Regionen Mallorcas gibt es sie. Mit Leidenschaft und Geduld werden historische Immobilien zu einmaligen Objekten mit Wertsteigerungspotenzial. Doch wo gibt es sie und was muss beim Kauf und der Sanierung beachtet werden? Historische Immobilien inselweit...
Porta Mallorquina eröffnet neuen Immobilienshop im Süden Mallorcas
Balearen, Mallorca, Porta Mallorquina

Porta Mallorquina eröffnet neuen Immobilienshop im Süden Mallorcas

Pünktlich zu Beginn der Hochsaison weitet Porta Mallorquina die Präsenz auf Mallorca weiter aus. In Son Veri Nou eröffnet Barbara de Matos ihren 2. Immobilienshop in der Region Süd. Barbara de Matos ist bereits seit 14 Jahren Franchisepartnerin von Porta Mallorquina und mit ihrem Team in der Region mit einem Standort in Llucmajor vertreten. Damit ist Porta Mallorquina inzwischen mit 8 Immobilienshop auf der größten Baleareninsel präsent.   „Der Immobilienmarkt auf Mallorca bewährt sich weiterhin, die Nachfrage nach gut gelegenen Ferienimmobilien ist ungebrochen hoch.“ berichtet Barbara de Matos Der neue Immobilienshop befindet sich in der Calle Rambla 4 und damit sehr zentral in Son Veri Nou. Mit ihrer langjährigen Erfahrung steht Barbara de Matos und ihr Team beim Kauf und...
Begehrter Standort im Südwesten von Mallorca – Porta Mallorquina Franchiselizenz in Santa Ponsa ist frei!
Franchise, Mallorca

Begehrter Standort im Südwesten von Mallorca – Porta Mallorquina Franchiselizenz in Santa Ponsa ist frei!

Der Südwesten Mallorcas zählt zu den begehrtesten Standorten für Immobilienmakler auf Mallorca – nirgendwo auf der Insel gibt es ein größeres Immobilienangebot und das Preisniveau liegt deutlich über dem Inseldurchschnitt. In Santa Ponsa ist Porta Mallorquina seit 2012 mit einem eigenen Immobilienshop vertreten, welcher 2020 in das bekannte Gewerbegebiet Son Bugadelles gezogen ist. Die Besonderheit an der Lage ist, dass sich die Immobilienagentur direkt im Gebäude des beliebten Fitnessstudios Illes befindet. Das edle Interieur des Porta Mallorquina Shops kommt hinter der hohen Glassfassade des Illes Eingangs gut zur Geltung und bietet den Kunden Gelegenheit, sich über das Immobilien- und Leistungsangebot des inselweit tätigen Maklers zu informieren. Das Verkaufsgebiet Südwest II ...
Osterprozession am Karfreitag in Pollensa
Mallorca

Osterprozession am Karfreitag in Pollensa

Karfreitagsprozession am Kalvarienberg in Pollensa – ein sehenswertes Spektakel zu Ostern Am Karfreitag findet die alljährliche Osterprozession am Kalvarienberg in Pollensa statt. Auch dieses Jahr versammeln sich wieder etliche Hundert Gläubige, Touristen und Teilnehmer entlang der geschichtsträchtigen “Escalinata”, welche aus exakt 365 Stufen besteht und eines der Wahrzeichen für christliche Gläubige ist und für das Bussetun und die Befreiung von Sünden steht (für jeden Tag des Jahres eine Stufe). Das Spektakel beginnt eigentlich schon am frühen Abend, bei dem Klaustrum an der Spitze des Kalvarienberges, wo sich alle Teilnehmer versammeln und sich bei kirchlicher Musik auf den Prozesionslauf einstimmen. Das allein birgt schon ein äusserst sehenswertes und charismatisches Ambiente....
Weihnachtsmärkte auf Mallorca
Mallorca, Palma de Mallorca

Weihnachtsmärkte auf Mallorca

Von Glühwein bis Turrón: die Firas de Nadal sorgen trotz milder Temperaturen für Weihnachtsstimmung   Weihnachtsmärkte haben Hochkonjunktur auf der Insel und erfreuen sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit, d.h. jedes Jahr gibt es den einen oder anderen neu zu entdecken. Eine gute Gelegenheit, klassische mallorquinische Weihnachtsleckereien zu probieren und die Auswahl ist groß: Abgesehen von der wichtigsten Süßigkeit zu Weihnachten in ganz Spanien, dem Turrón- Mandelnougat in den verschiedensten Variationen – gibt es dann die trocken und süßen Polvorónes: Weihnachtskekse, die im Mund etwas „stauben“ (von Polvo = Staub). Dazu werden alle Arten von Weihnachtsplätzchen, Crespells genannt, so wie die Neules, „süße Schneeflocken“ in Obladenform oder das jetzt mit Anis verfeinert...
Versteckte Schätze in der Inselmitte
Mallorca

Versteckte Schätze in der Inselmitte

Viele Käufer suchen Immobilien auf Mallorca nur an den Küsten, aber das Zentrum der Insel lockt mit hohem Freizeitwert und günstigeren Preisen  Inselmitte: Hoher Freizeitwert Wer das authentische Mallorca sucht, findet dies im Zentrum der Insel. Hier blühen die Mandelbäume im Frühling, wird Wein angebaut und die lokalen Bauern bringen ihre frischen Feldfrüchte auf den großen Wochenmarkt in Sineu. Die Dorffeste sind legendär und Massentourismus noch ein Fremdwort.    Der Freizeitwert ist gigantisch. Wer einmal auf den Alaró gewandert ist und den Panoramablick von der Burgruine am Gipfel genossen hat, der kennt den Zauber der Region. Wer nicht den kompletten Anstieg absolvieren möchte, kann auf halber Strecke bei der Traditionsschänke parken – hier empfiehlt sich auch eine Einkehr auf d...
Berge und Meer – der Norden Mallorcas hat viel zu bieten
Balearen, Mallorca, Strände, Wandern

Berge und Meer – der Norden Mallorcas hat viel zu bieten

Feinsandig, breit und flach in das türkisblaue Meer abfallend – im Norden Mallorcas liegen die schönsten Strände der Insel. Auf rund vierzig Kilometer Länge öffnet sich die Bucht von Alcudia zum Meer, westlich davon schließt sich mit rund zehn Kilometer Länge die Bucht von Pollensa an. Die Buchten sind gut erschlossen, an die breiten Sandstrände schließt sich die Promenade mit Straßencafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, dazu gibt es auch viele Strandbars direkt am Meer. Ein Eldorado für Wassersportler, Sonnenanbeter und Freunde der mediterranen Lebensart. Schönster Strand Spaniens Mit rund sechs Kilometern Länge ist die „Playa de Muro“ der längste und auch bekannteste Strandabschnitt der Region. Für viele ist er der schönste Strand der Mallorcas, das Reiseportal Tripadvi...
Mallorca startet in eine vielversprechende Saison 2022
Mallorca

Mallorca startet in eine vielversprechende Saison 2022

Nicht nur in Deutschland ist die Lust auf Urlaub nach zwei Jahren Pandemie riesig. So verbringen bei frühlingshaften 20 Grad hunderttausende Urlauber aus ganz Europa die Osterferien auf Mallorca. Die Corona-Regeln werden derzeit gelockert und die Maskenpflicht ist am 19. April entfallen. Damit startet die beliebteste Ferieninsel Europas in eine vielversprechende Urlaubssaison 2022. Hoteliers und Ferienhausbesitzer können sich auf Rekordbuchungen freuen. Traditionell beginnt die Tourismussaison auf Mallorca mit der Osterwoche. Dabei gehört die Osterprozession am Kalvarienberg in Pollensa seit Jahren zu den Highlights, nicht nur für gläubige Menschen. Auch in diesem Jahr versammelten sich wieder zahlreiche Zuschauer entlang der geschichtsträchtigen “Escalinata”, welche aus exakt 365 S...
Mallorca positioniert sich als Sportlerparadies
Golf, Mallorca, Radfahren, Wandern

Mallorca positioniert sich als Sportlerparadies

Rafa Nadal & Co. haben geholfen, die Insel zu einem beliebten Ziel von Leistungs- und Hobbysportlern zu machen. Viele deutsche Athleten haben dort inzwischen ein zweites Zuhause. von Stefanie Claudia Müller Spanien ist eine Sport-Nation. In vielen Disziplinen sind die Spanier weltweit vorne. Menschen wir Rafa Nadal und Pau Gasol sind zudem moralische Vorbilder in der Gesellschaft, was sich auch auf den Tourismus ausgewirkt hat. Nach Angaben des spanischen Statistikamts INE sind rund 10 Millionen Urlauber sportlich aktiv bei ihrem Aufenthalt in Spanien. Viel mehr kommen, um sich Spiele und Austragungen von ihren Lieblingsvereinen und Tennisspielern in Madrid, Valencia, Sevilla oder Barcelona anzuschauen. Der spanische Erfolg liegt auch an einem sehr guten Netz von öffentlic...
Golf auf Mallorca – 23 Golfplätze faszinieren Golfer weltweit
Golf, Mallorca

Golf auf Mallorca – 23 Golfplätze faszinieren Golfer weltweit

Was die „Govern de Mallorca“ schon immer anstrebte waren „calidad de turismo“ und „turismo todo el año“. Qualitätstourismus und Tourismus das ganze Jahr hindurch. Dieses Ziel der Regierung hat man durch die Propagierung und Förderung des Golfsports zumindest teilweise erreicht. Fast alle Golfplätze auf Mallorca beeindrucken mit atemberaubenden Panoramaausblicken – zum Teil bis zum Meer. Hier der Abschlag auf Loch 18 auf dem Golfplatz Son Termens. Baden kann der Tourist zwar nicht das ganze Jahr auf der Ferieninsel, aber Golfspielen, das geht gut. Deshalb kommen viele Sportler, wenn es zu Hause kalt, regnerisch und der geliebte Golfplatz von Schnee bedeckt ist, nach Mallorca, um auch im Winter den geliebten Schwung zu erhalten oder gar zu verbessern. Mallorca ist ein Paradies f...
Rund 30 Prozent Preissteigerung für Mallorca Immobilien in fünf Jahren
Balearen, Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

Rund 30 Prozent Preissteigerung für Mallorca Immobilien in fünf Jahren

Porta Mallorquina Real Estate präsentiert neue Marktstudie Marktstudie Ferienimmobilienmarkt Mallorca - Ergebnisse 2021 Seit 2015 erhebt das Steinbeis-Transfer-Institut (STI) Center for Real Estate Studies (CRES) im Auftrag von Porta Mallorquina Real Estate regelmäßig Marktstudien zu den Ferienimmobilienmärkten auf Mallorca, Ibiza und Menorca. Im Vordergrund dieser Studie, die bereits zum siebten Mal durchgeführt wird, stehen Ferienimmobilien zum Kauf auf Mallorca. Die vorliegende Marktstudie zielt auf einen aktuellen Überblick ab und kann im langfristigen Vergleich dazu dienen, die Werthaltigkeit eigener Investments zu prüfen. Denn neben der „emotionalen Rendite“, die richtige Immobilie gefunden zu haben, gewinnen auch rationale Erwägungen zur „monetären Rendite“ in zinsschwachen Zei...
Balearen, Mallorca

Alle Augen schauen wieder auf Mallorca

Schon vor fast einem Jahr war die Insel im Medien-Fokus, als die Saison wieder anfing. Jetzt liegt wieder einmal alle Hoffnung auf den Deutschen. Stefanie Claudia Müller Tom Mardorf reist ab. Auch wenn die Insel immer noch leer wirkt im Vergleich zum Rekordsommer 2019, glaubt er, dass er dringend einen Tapetenwechsel braucht: „Ich muss mich ausruhen.“ Der 58jährige hat in den vergangenen Monaten eine Lebensmittelbank aufgebaut zusammen mit der evangelischen Kirche in Santa Ponsa. Täglich haben sie an Dutzende Familien Konserven, Gemüse, Obst und Hygiene-Artikel ausgegeben. „Viele von den Empfängern haben noch nie in ihrem Leben wegen Essen um Hilfe gebeten. Mich hat diese plötzliche Armut vieler lieber Menschen betroffen, als ich vergangenen September nach langer Abwesenheit wieder ...
Balearen, Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

Porta Mallorquina eröffnet neuen Immobilienshop in Santa Ponsa

Trotz aktuellem Lockdown baut Porta Mallorquina seine Inselpräsenz weiter aus. Der neue Immobilienshop liegt in der Carrer de Son Thomas 2, Calvià, dem bekannten Gewerbegebiet Son Bugadelles, zwischen Portals Nous und Santa Ponsa. Die Besonderheit an der Lage ist, dass sich die Immobilienagentur direkt im Gebäude des beliebten Fitnessstudios Illes befindet. „Das Fitnessstudio Illes ist bei den Residenten sehr beliebt, dazu die verkehrstechnisch gute Lage und Parkmöglichkeiten vor der Haustüre machen den Standort ideal für uns.“, beschreibt Porta Mallorquina Franchisepartnerin Mirjana Antic die Vorteile der neuen Lage. Der neue Immobilienshop ersetzt das bisherige Büro in Portals Nous, das im Mai 2020 aufgrund anhaltender Probleme mit der Kanalisation geschlossen wurde. Damit ist d...
Mallorca als Homeoffice Paradies
Mallorca, Steuern

Mallorca als Homeoffice Paradies

… aber Vorsicht vor den steuerlichen Auswirkungen. Wer seinen Lebensmittelpunkt in Spanien hat, muss sein gesamtes Vermögen dort versteuern. Stefanie Claudia Müller Viele halten es für zynisch, dass Führungskräfte in Zeiten der Pandemie in der Sonne sitzen, während in Berlin, London oder Paris die eigenen Mitarbeiter jeden Tag um ihren Job fürchten und sich Krankenschwester, Verkäufer und Lehrer jeden Tag durch den direkten Kontakt in Gefahr bringen. Aber die Balearen waren schon vor dem Ausbruch des Coronavirus ein populärer Standort für Digitalnomaden, wie Menschen genannt werden, deren Unternehmen mit ihnen reist oder die einfach, weil sie Programmierer, Journalist oder Mathematiker sind, überall arbeiten können. Sabine Christiansen ist wohl einer der wenigen Deutschen, die im ...
Balearen, Mallorca, Palma de Mallorca

Mallorca: der perfekte Set

Egal, ob im Süden, Osten oder Westen: Filme, Serien und Spots auf den Balearen abdrehen ist in. Wer sein Haus in der Nähe eines Kassenschlagers oder bekannten Schauspielers besitzt, gewinnt mit. von Stefanie Claudia Müller Mallorca war 2019 die Kulisse für ungefähr 300 Drehs: von einfachen Photoshootings, Werbesports und Kurzfilmproduktionen bis zu kompletten Fernsehserien, wie der BBC Krimi "The Mallorca Files". Auch "The Night Manager" basierend auf dem gleichnamigen Roman von John le Carré aus dem Jahr 1993, wurde auf Mallorca abgelichtet. Der Buchautor selber schwärmt von der Insel, die der ideale Ort für seinen Protagonisten sei: "An den nördlichen Ausläufern fanden wir das Paradies für einen reichen Mann wie Richard Roper." Gemeint ist die Festung Sa Fortaleza bei Pollença, e...
Balearen, Immobilien, Mallorca

Mallorca Immobilienmarkt – Startbahn oder Sackgasse? Teil II

Schon am 29. April, als die Expertenrunde zum ersten Mal zum Thema Immobilienmarkt Mallorca online diskutierte, waren sich die Teilnehmer einig, dass es eine Fortsetzung des von Steuer- und Rechtskanzlei European@ccounting organisierten Webinars zum Thema Immobilienmarkt Mallorca - Startbahn oder Sackgasse, geben wird. Am 30. Juni war es dann soweit, die bekannte TV-Journalistin Sabine Christiansen moderierte von ihrem Zweitwohnsitz auf Mallorca aus die Online Talkrunde, die mit Veranstalter Willi Plattes, Hans Lenz (Verband ABINI), Timo Weibel (Porta Mallorquina), Lutz Minkner (Minker und Partner) und Andreas Dinges (Private Property Mallorca) unverändert besetzt blieb. Zu Anfang dominierten positive Meldungen die Runde. Alle zeigten sich erleichtert, dass die Flugverbindungen a...
Balearen, Immobilien, Mallorca

Sabine Christiansen moderiert Expertentalk zur Zukunft des Immobilienmarkts auf Mallorca

Am 29. April verfolgten knapp 500 Teilnehmer ein Webinar zum Thema "Immobilienmarkt Mallorca - Startbahn oder Sackgasse?" Die Diskussionsrunde fand auf Einladung des lokalen Steuerbüros European@ccounting statt, die Moderation übernahm die bekannte TV-Journalistin Sabine Christiansen. Die frühere Tagesthemen Moderatorin besitzt selbst seit Jahren eine Immobilie auf Mallorca und hat sich entschieden, auch die Zeit des Corona Lockdowns dort zu verbringen. Das komplette Webinar auf Youtube https://youtu.be/sdqAypSy0ro Als Experten und Talkgäste geladen waren Hans Lenz in seiner Funktion als Präsident des neu gegründeten internationalen Maklerverbands ABINI, Timo Weibel, Managing Director von Porta Mallorquina, Lutz Minkner, Gründer der Immobilienagentur Minker & Partner, und Andre...
Balearen, Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

Corona Krise – Auswirkungen von COVID 19 Pandemie auf das Immobiliengeschäft auf Mallorca

UPDATE 04. Mai 2020 Am 2. Mai hat Spanien die Europaweit strengste Ausgangssperre erstmalig gelockert. Nun dürfen die Spanier wieder in Begleitung eines Mitglieds des eigenen Haushalts im Freien Sport treiben oder spazieren gehen, allerdings maximal 1 Kilometer von zuhause entfernt. Wer in Strandnähe wohnt, darf sogar am Strand spazieren, Sonnenbaden oder Baden im Meer sind allerdings noch untersagt. Die vorsichtigen Lockerungen sind der erste Schritt zu einer "neuen Normalität", die im Rahmen eines 4-Stufenplans immer weitere Öffnungsmaßnahmen vorsieht. Ab 4. Mai dürfen auf Mallorca die ersten Geschäfte wieder eröffnen, in öffentlichen Verkehrsmitteln herrscht Maskenpflicht. Im zwei Wochentakt sollen immer mehr Wiedereröffnungen erlaubt werden, allerdings unter strengen Auflagen....
Immobilien, Mallorca, Porta Mallorquina

Marktstudie Immobilien Mallorca 2020 – Preisschere geht weiter auf

Seit fünf Jahren lässt das Maklerunternehmen Porta Mallorquina Real Estate den Ferienimmobilienmarkt auf Mallorca untersuchen. Ausführendes Institut war auch 2020 wieder das STI Center for Real Estate Studies (CRES) aus Freiburg. Die wichtigsten Ergebnisse der 6. Marktstudie Ferienimmobilienmarkt Mallorca haben wir hier für Sie zusammengefasst. Am Ende des Artikels können Sie die komplette Studie kostenfrei downloaden. Angebot Immobilienmarkt Mallorca 2020 Rund 4.600 Ferienimmobilien auf Mallorca gab es Anfang des Jahres im Angebot. Damit ging die Anzahl der zum Verkauf stehenden Häuser und Wohnungen auf der beliebten Insel im Vergleich zum Vorjahr um 6 % leicht zurück. Die regionale Verteil blieb relativ konstant, jede dritte Immobilie steht im Südwesten, die restlichen verteilen ...