3 Immobilien zum Kauf in Playa de Muro

1
Weitere Orte:
Moderne Doppelhaushälfte an der Playa de Muro mit direktem Zugang zum Strand mit Ferienvermietungslizenz

Playa de Muro, Moderne Doppelhaushälfte an der Playa de Muro mit direktem Zugang zum Strand

215 m²

220 m²

4

€ 595.000,-

Exklusive Doppelhaushälfte in unmittelbarer Strandnähe an der Playa de Muro mit Ferienvermietungslizenz

Playa de Muro, Exklusive Doppelhaushälfte in unmittelbarer Strandnähe an der Playa de Muro

215 m²

250 m²

5

€ 595.000,-

Reihenhaus in kleiner Wohnanlage mit Pool an der beliebten Playa de Muro in Strandnähe neu

Playa de Muro, Reihenhaus in kleiner Wohnanlage mit Pool an der beliebten Playa de Muro in Strandnähe

105 m²

324 m²

3

€ 515.000,-

1

Porta Mallorquina - Ihr Immobilienmakler in Playa de Muro!

Sie möchten eine Immobilie in Playa de Muro kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Haus in Playa de Muro noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in Playa de Muro beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Playa de Muro auf Mallorca

Entlang der Bucht von Alcudia Richtung Süden, gelangt man an einen der perfektesten Strände, den Mallorca zu bieten hat: die Playa de Muro. Kristallklares, ja fast karibisch anmutendes Wasser und Sandstrand, soweit das Auge reicht! Zudem ist der Zugang an vielen Stellen über fast 100 Meter hinein etwas seichter und deshalb gerade für Kinder besonders geeignet. Auch Hotelanlagen werden dort immer seltener, sodass man an bestimmten Stellen sogar im Hochsommer noch eine, so gut wie menschenleere, traumhafte playa vorfindet, wo man sich bis in die späten Abendstunden hinein, einem ausgiebigen Sonnenbad hingeben kann. Dort gibt es natürlich auch so manch traumhafte Anwesen in erster Strandlinie, welche nur sehr schwer zu bekommen sind und ein Spezialist ist auch hier gefragt um an die Sahnestücke zu gelangen. Aber es muss ja nicht immer erste Strandlinie sein, wenn man von der Ferienimmobilie aus in nur drei Minuten zu Fuss zum Strand laufen kann.