8 Immobilien zum Kauf in Bonaire

1
Weitere Orte:
Fantastische Finca mit Meerblick und Gästehaus in ruhiger Umgebung

Bonaire, Fantastische Finca mit Meerblick und Gästehaus in ruhiger Umgebung

300 m²

8.516 m²

5

€ 2.800.000,-

Ökologische bioklimatische Finca in Mal Pas - Bon Aire, nur 500 m vom Strand entfernt

Bonaire, Ökologische bioklimatische Finca in Mal Pas - Bon Aire, nur 500 m vom Strand entfernt

328 m²

8.422 m²

4

€ 1.650.000,-

Luxuriöse Villa mit Meerblick in Bonaire

Bonaire, Luxuriöse Villa mit Meerblick in Bonaire

432 m²

798 m²

3

€ 1.600.000,-

Herrschaftliche Villa mit Meerblick und traumhaftem Garten in Bonaire

Bonaire, Herrschaftliche Villa mit Meerblick und traumhaftem Garten in Bonaire

357 m²

2.477 m²

6

€ 1.450.000,-

Modernes Landhaus mit atemberaubendem Blick und eigenem Pinienwald

Bonaire, Modernes Landhaus mit atemberaubendem Blick und eigenem Pinienwald

220 m²

30.000 m²

3

€ 1.390.000,-

Großzügiges Chalet in ruhiger Wohngegend mit Meerweitblick

Bonaire, Großzügiges Chalet in ruhiger Wohngegend mit Meerweitblick

296 m²

1.810 m²

5

€ 900.000,-

Komfortable Villa in friedlicher Umgebung verkauft

Bonaire, Komfortable Villa in friedlicher Umgebung

168 m²

552 m²

2

 

Eckbaugrundstück in bester Wohnlage von Bonaire bei Alcúdia im Norden Mallorcas

Bonaire, Eckbaugrundstück in bester Wohnlage von Bonaire bei Alcúdia im Norden Mallorcas

373 m²

400 m²

-

€ 270.000,-

1

Porta Mallorquina - Ihr Immobilienmakler in Bonaire!

Sie möchten eine Immobilie in Bonaire kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Grundstück in Bonaire noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in Bonaire beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Bonaire auf Mallorca

Wie der Name Bonaire – Gute Luft – schon sagt, ist man mit einer fünf Minuten dauernden Autofahrt von Alcudia in einem Ort in dem man eine frische Meeresluft atmen kann. Im alten Hafen, dem „Puerto Cocodrilo“, der von oben gesehen wie ein Reisenkrokodil ausschaut, liegen neue, schnittige Jachten zu Wasser.

Charme vergangener Zeiten

Zu Land hat die Altstadt mit ihren kalk geweißten Häusern und den verschachtelten Gassen und Winkeln noch etwas vom Charme vergangener Zeiten behalten. Hier ist es in einer kleinen Bar noch möglich, dass der flotte buntgekleidete Bootsbesitzer, der einen Aperitiv schlürft, bei der Siesta einen dunkel gekleideten Fischer trifft, der einen „cortado“ zu sich nimmt. Die Zeit ist natürlich in dem Ort, der auf der Nordseite der Halbinsel von Alcudia liegt, nicht stehen geblieben.

Immobilien auf dem „Cielo de Bonaire“

Aufgrund seiner malerischen Lage ist Bonaire bei Einheimischen und Fremden ein beliebter Ferienaufenthalts- und Wohnort geworden ist und es wurden Villen, Fincas und Häuser auf dem Hügel, dem „Cielo de Bonaire“, dem „Himmel von Bonaire“ gebaut. Dieser „Himmel“ ist ein sehr begehrter Standort für Immobilien, weil man bis hier herauf die frische Meeresbrise atmen und das weite Meer betrachten kann. Nach dem „cielo de Bonaire“ folgt logischerweise das „Paraiso de Bonaire“, vom Himmel ins Paradies auf Mallorca. In den neu erbauten Villen mit viel Glas und klaren Bauhaus-Stil-Formen, schaut der Bewohner von der Vorderfront aufs Meer, während von der Rückseite ein Naturschutzgebiet mit karger mittelmeerischer Bergvegetation als Blickfang winkt. Entsprechend hoch ist das Kundeninteresse, wenn hier eine der schmucken Immobilien zum Verkauf steht.

Bonaire Club Náutico

Der Bonaire Club Náutico

Unten am Hafen gibt es einige nette Restaurants, die für das leibliche Wohl sorgen. Das Jachthafen-Restaurant „Restaurante Cocodrillo“ serviert zu einem herrlichen Meerblick, frisch gefangenen Fisch. Im „Chill Out Bar Ocanos“ kann man sehr schön sitzen und gemütlich „chillige“ oder weniger „chillige“ Spezialitäten genießen. In einer Tauchschule kann man den Tauchschein erwerben oder auf Tauchexpedition entlang der klippenreichen Felsküste gehen.