6 Immobilien zum Kauf in Costitx

1
Weitere Orte:
Stilvolles Dorfhotel in Costitx mit tollem Weitblick, zentraler Lage, kleiner Kapelle und Lizenzen Gelegenheit mit Ferienvermietungslizenz

Costitx, Stilvolles Dorfhotel in Costitx mit tollem Weitblick, zentraler Lage, kleiner Kapelle und Lizenzen

834 m²

2.489 m²

8

€ 2.950.000,-

Charmante Finca mit Wohlfühlfaktor in ruhiger Gegend, teilweise Rollstuhl geeignet, bei Costitx

Costitx, Charmante Finca mit Wohlfühlfaktor in ruhiger Gegend, teilweise Rollstuhl geeignet, bei Costitx

250 m²

9.445 m²

4

€ 980.000,-

Finca in Costitx mit Gästehaus, sehr viel Charme und Privatsphäre Gelegenheit mit Ferienvermietungslizenz

Costitx, Finca in Costitx mit Gästehaus, sehr viel Charme und Privatsphäre

512 m²

14.993 m²

5

€ 890.000,-

Modernes, hochwertiges Haus in Costitx mit hervorragendem Blick, viel Licht, Garten und Pool neu

Costitx, Modernes, hochwertiges Haus in Costitx mit hervorragendem Blick, viel Licht, Garten und Pool

249 m²

208 m²

3

€ 460.000,-

Schön renovierte Finca bei Costitx mit Vermietungslizenz und Pool zu fairem Preis mit Ferienvermietungslizenz

Costitx, Schön renovierte Finca bei Costitx mit Vermietungslizenz und Pool zu fairem Preis

115 m²

1.900 m²

2

€ 430.000,-

Finca mit Vermietungslizenz, Gästehaus, Pool, Grundstück und schönem Blick in Costitx mit Ferienvermietungslizenz

Costitx, Finca mit Vermietungslizenz, Gästehaus, Pool, Grundstück und schönem Blick in Costitx

110 m²

2.378 m²

4

€ 399.000,-

1

Porta Mallorquina - Ihr Immobilienmakler in Costitx!

Sie möchten eine Immobilie in Costitx kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Finca in Costitx noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in Costitx beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Costitx auf Mallorca

Costitx gehört zum alten Mallorca, liegt zwischen Inca und Sineu und hat derzeit 967 Einwohner (Stand: 2007). Neben bedeutsamen archäologischen Funden aus der Talayot-Kultur, die auf bis auf das 6 Jahrhundert zurückgehen, gibt es die einzige astronomische Sternwarte (Planetarium) Mallorcas zu bestaunen. Der Ortskern wird überwiegend durch Häuser aus dem 17. Jahrhundert bestimmt. Die Umgebung ist - wie alle anderen Orte der Inselmitte ebenso - stark von der Landwirtschaft geprägt und gehört zur Region Plà de Mallorca (Ebene von Mallorca).