5 Immobilien zum Kauf in Cala Figuera

1
Weitere Orte:
Luxuriöse Neubauvilla mit Pool und großer Dachterrasse mit Meerblick fußläufig zum Hafen von Cala Figuera
Neubau

Cala Figuera, Luxuriöse Neubauvilla mit Pool und großer Dachterrasse mit Meerblick fußläufig zum Hafen von Cala Figuera

473 m²

420 m²

3

€ 2.900.000,-

Moderne Neubauvilla mit Pool in ruhiger Lage von Cala Figuera
Neubau

Cala Figuera, Moderne Neubauvilla mit Pool in ruhiger Lage von Cala Figuera

254 m²

388 m²

3

€ 1.745.000,-

Renovierungsbedürftigte Villa mit viel Potenzial in Traumlage von Cala Figuera
Neubau

Cala Figuera, Renovierungsbedürftigte Villa mit viel Potenzial in Traumlage von Cala Figuera

338 m²

101 m²

3

auf Anfrage

Schönes Baugrundstück mit Basisprojekt und Meerblick am Hafen von Cala Figuera
Neubau

Cala Figuera, Schönes Baugrundstück mit Basisprojekt und Meerblick am Hafen von Cala Figuera

122 m²

-

-

€ 350.000,-

Entzückende Wohnung mit großer Terrasse oberhalb des malerischen Hafens von Cala Figuera

Cala Figuera, Entzückende Wohnung mit großer Terrasse oberhalb des malerischen Hafens von Cala Figuera

102 m²

2

€ 335.000,-

1

Immobilienmakler Cala Figuera

Sie möchten eine Immobilie in Cala Figuera kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Wohnung in Cala Figuera noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in Cala Figuera beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Cala Figuera auf Mallorca

Der zauberhafte Fischerort Cala Figuera liegt versteckt zwischen Felsklippen, Pinien und Feigenbäumen am Ende der gleichnamigen Bucht. Weiß und ockerfarben leuchten die Fassaden der Fischerhäuser und Bootsschuppen. Das kräftige Grün der Fensterläden bildet einen auffälligen Kontrast zu den hellen Gebäuden. Viele Fischerhäuser besitzen eine Terrasse zur Wasserseite, unter der sich ein Bootsschuppen befindet.

Es überwiegt die typisch mallorquinische Architektur mit Palmen, Hibiskus und Mandelbäumen in den Gärten. Helle Steinmauern bilden die Begrenzung und auf den Steinterrassen dösen vereinzelt Katzen unter den Schatten spendenden Kronen der Schirmpinien.

Wenn die Fischer nicht auf See sind, sitzen sie in kleinen Grüppchen am Hafen zusammen oder sie flicken ihre Netze. In Cala Figuera hat sich die Baleareninsel ihr ursprüngliches Gesicht bewahrt.

Am Ende des linken Meeresarmes liegt der idyllische Hafen von Cala Figuera. Hölzerne Fischerboote dümpeln neben Segelbooten und Motorjachten auf dem Wasser. In den Hafenrestaurants werden fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte serviert. Die Restaurantbesitzer kaufen die Ware direkt von den Fischern.

Auf einer der vielen Restaurantterrassen am Wasser lässt man sich die mallorquinischen Köstlichkeiten schmecken und beobachten das gemächliche Treiben am Hafenkai. Die Netze der Fischer hängen zum Trocknen in der Sonne oder stapeln sich auf Steinmauern übereinander.

Santanyí
Das nur ca. 4 km entfernte historische Santanyí bietet dagegen das Kontrastprogramm. Hier finden jeden Mittwoch und Samstag quirlige Markttage statt. Schöne hochwertige Boutiquen und Galerien laden zum Shoppen ein.

Strände
Hervorragend sind die nahen feinsandigen Strände im Naturschutzgebiet Mondrago.