18 Immobilien zum Kauf in San Lorenzo

1
Weitere Orte:
Historische und sehr großzügige Finca

San Lorenzo, Historische und sehr großzügige Finca

3.000 m²

700.000 m²

10

€ 8.500.000,-

Traum-Designer-Finca in authentischer mallorquinischer Umgebung

San Lorenzo, Traum-Designer-Finca in authentischer mallorquinischer Umgebung

450 m²

20.600 m²

4

€ 2.900.000,-

Großes Finca Grundstück mit Ruine Nähe San Lorenzo-zum Kauf

San Lorenzo, Großes Finca Grundstück mit Ruine Nähe San Lorenzo-zum Kauf

324.000 m²

-

-

€ 2.500.000,-

Große Finca mit enormem Potential in San Lorenzo

San Lorenzo, Große Finca mit enormem Potential in San Lorenzo

800 m²

13.000 m²

6

€ 2.400.000,-

Historische, komplett restaurierte Finca Nähe San Lorenzo exklusiv

San Lorenzo, Historische, komplett restaurierte Finca Nähe San Lorenzo

550 m²

8.000 m²

7

€ 2.300.000,-

Traditionelle mallorquinische Steinfinca mit 175.000 qm Land reduziert

San Lorenzo, Traditionelle mallorquinische Steinfinca mit 175.000 qm Land

400 m²

175.000 m²

5

€ 1.900.000,-

Historische Mühle mit großem Potenzial in San Lorenzo neu

San Lorenzo, Historische Mühle mit großem Potenzial in San Lorenzo

539 m²

656 m²

3

€ 1.400.000,-

Wunderschöne Finca in Sant Llorenc des Cardassar

San Lorenzo, Wunderschöne Finca in Sant Llorenc des Cardassar

200 m²

7.500 m²

3

€ 1.400.000,-

Außergewöhnliches Anwesen mit Gästebereich umgeben von sanften Hügeln verkauft

San Lorenzo, Außergewöhnliches Anwesen mit Gästebereich umgeben von sanften Hügeln

553 m²

14.206 m²

7

 

Große Finca mit viel Land und Möglichkeit der Tierhaltung Nähe San Lorenzo

San Lorenzo, Große Finca mit viel Land und Möglichkeit der Tierhaltung Nähe San Lorenzo

810 m²

72.000 m²

4

€ 850.000,-

Romantische Finca in schöner ruhiger Lage bei San Lorenz verkauft

San Lorenzo, Romantische Finca in schöner ruhiger Lage bei San Lorenz

160 m²

8.868 m²

3

 

Schöne Mühle mit 2 Terrassen in Sant Llorenç des Cardassar neu

San Lorenzo, Schöne Mühle mit 2 Terrassen in Sant Llorenç des Cardassar

241 m²

356 m²

-

€ 650.000,-

Ein ganzer Hügel für sich allein mit üppiger Bepflanzung und Meerblick

San Lorenzo, Ein ganzer Hügel für sich allein mit üppiger Bepflanzung und Meerblick

50.000 m²

500 m²

-

€ 495.000,-

Traumgrundstück mit harmonisch eingebettet in eine grüne Parklandschaft

San Lorenzo, Traumgrundstück mit harmonisch eingebettet in eine grüne Parklandschaft

42.920 m²

500 m²

-

€ 495.000,-

Traumgrundstück mit Meerblick anmutig umrahmt von einer grüne Parklandschaft

San Lorenzo, Traumgrundstück mit Meerblick anmutig umrahmt von einer grüne Parklandschaft

26.928 m²

500 m²

-

€ 475.000,-

Großes Stadthaus in San Lorenzo

San Lorenzo, Großes Stadthaus in San Lorenzo

350 m²

350 m²

7

€ 450.000,-

Großes Baugrundstück mit Meerblick aus der ersten Etage in absolut idyllischer Lage

San Lorenzo, Großes Baugrundstück mit Meerblick aus der ersten Etage in absolut idyllischer Lage

32.000 m²

500 m²

-

€ 369.000,-

Grundstück in einem schönen Fincagebiet in Sant Llorenc des Cardassar neu

San Lorenzo, Grundstück in einem schönen Fincagebiet in Sant Llorenc des Cardassar

19.533 m²

400 m²

-

€ 300.000,-

1

Porta Mallorquina - Ihr Immobilienmakler in San Lorenzo!

Sie möchten eine Immobilie in San Lorenzo kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Grundstück in San Lorenzo noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in San Lorenzo beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über San Lorenzo auf Mallorca

Sant Llorenc de Cardassar ist wohl das Dorf mit dem klangvollsten Name auf Mallorca. Wer den Ort mit großen Erwartungen besucht, wird jedoch höchstwahrscheinlich enttäuscht werden. Rund 3500 Menschen leben in dem beschaulichen Dorf, das vor Sehenswürdigkeiten nicht gerade strotzt. Einzig die 1654 erbaute Pfarrkirche mit ihrer imposanten Fassade gilt es zu besichtigen; sie beherbergt u.a. eine romanische Madonnen-Figur aus dem 13. Jahrhundert. Sant Llorenc de Cardassar ist zwar kein Touristenmagnet (und will es womöglich auch nicht sein), doch dafür erlebt der Besucher hier eine authentisch mallorquinische Atmosphäre.

Über den meist eingeschossigen Häusern kreisen unzählige Schwalben. Außer in der Luft herrscht jedoch kaum Verkehr in den schmalen Gassen. Rund um den zentralen Dorfplatz, die Placa Nova, sitzen die Einheimischen in den Cafés und tauschen sich entspannt über den neuesten Dorfklatsch aus.

Die Sommerferien haben begonnen. Der Priester ist kürzlich verstorben. Und Antonio ist vom Moped gefallen. Soviel erfuhren wir bereits, während wir ein unglaublig günstiges Pa amb Oli in der Bar Nou verspeisten. Und zwar von Antonio persönlich, der in Sant Llorenc geboren wurde. Die Lebensgeschichte des 86-jährigen spiegelt gleichzeitig auch das Schicksal der Gemeinde wider, die lange Zeit hauptsächlich von der Landwirtschaft geprägt war.

So war Antonio einer von vielen Landarbeitern auf einer der großen Fincas, die vor allem Mandel- und Feigenplantagen bewirtschafteten. In den 60er Jahren hielt der Tourismus allmählich Einzug und schuf neue Erwerbsquellen. Antonio wechselte ins Baugewerbe und machte sich aufgrund der großen Nachfrage bald selbstständig. Zum Gemeindegebiet von Sant Llorenc de Cardassar gehört nämlich auch Sa Coma und ein Teil von Cala Millor, der Touristenhochburg im Inselosten. , erzählt Antonio. „Von denen hat nur ein einziger überlebt.“

Was das Baugewerbe angeht, kann Sant Llorenc de Cardassar auf eine lange Tradition zurückblicken. Die malerische Hügellandschaft ist mit über 70 Fundorten der prähistorischen Talaiot-Kultur geradezu bespickt. Auch Römer und Araber besiedelten Sant Llorenc. Den klangvollen Beinamen „de Cardassar“ (zu deutsch: bei den Disteln) erhielt der Ort im Zuge der Reconquista. Der Legende nach wurde 1229, kurz nach der Rückeroberung durch König Jaume I., eine Madonnen-Figur im Distelgestrüpp bei Sant Llorenc gefunden. Die Leute glaubten, dass sie sich während der Mauren-Herrschaft dort versteckt gehalten habe.

San Lorenzo

Hügel im Umland von San Lorenzo

Sant Llorenc de Cardassars klangvoller Name ist jedem Immobilienmakler ein Begriff. Grund hierfür ist jedoch nicht der Ort selbst, in dem viele Wohnungen und Häuser leerstehen, sondern das landschaftlich reizvolle Umland. Hier findet man nicht nur die beliebten Fincahotels von Son Trobat und Son Penya, sondern auch unzählige attraktive Ferienimmobilien. Zu den Annehmlichkeiten der Eigentümer zählen nicht nur die Nähe zur Küste und zur Kreisstadt Manacor, sondern auch ein sternegekröntes Restaurant in der Nachbarschaft.

Restaurant-Tipps unserer Immobilienmakler in San Lorenzo

  • Bens d’Avall: Der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Spitzenkoch Tomeu Caldentey sorgt in Sa Coma für mediterrane Gaumenfreuden á la Carte. Seit 2008 bietet er in seinem Bistro „Taronja Negre” auch erschwingliche Mittags- und Abendmenüs an. Einzigartige Atmosphäre in historischem Mühlengebäude.
  • Es Pati: Mediterrane Spitzenküche in Son Carrio. Freundlicher und legerer Service, stimmungsvolles Ambiente.