11 Immobilien zum Kauf in Felanitx

1
Weitere Orte:
Herrschaftliche Finca mit traumhaftem Panoramablick in einzigartiger Lage von Son Prohens

Felanitx, Herrschaftliche Finca mit traumhaftem Panoramablick in einzigartiger Lage von Son Prohens

478 m²

16.371 m²

6

€ 3.950.000,-

Fabelhafte Neubaufinca in Traumlage von Felanitx mit Panoramablick
Neubau

Felanitx, Fabelhafte Neubaufinca in Traumlage von Felanitx mit Panoramablick

400 m²

19.000 m²

-

€ 3.500.000,-

Großzügige, ebenerdige Familienfinca mit beheizbarem Infinitypool und traumhaftem Panoramablick in Son Prohens

Felanitx, Großzügige, ebenerdige Familienfinca mit beheizbarem Infinitypool und traumhaftem Panoramablick in Son Prohens

349 m²

23.268 m²

5

€ 2.390.000,-

Rustikale Natursteinfinca mit Pool in Son Negre

Felanitx, Rustikale Natursteinfinca mit Pool in Son Negre

600 m²

18.000 m²

4

€ 1.850.000,-

Exklusives Neubauprojekt - Ebenerdige Natursteinfinca mit schönem Weitblick und Pool nahe Felanitx
neu

Felanitx, Exklusives Neubauprojekt - Ebenerdige Natursteinfinca mit schönem Weitblick und Pool nahe Felanitx

314 m²

19.200 m²

5

€ 1.790.000,-

Geschmackvoll renoviertes Stadthaus mit Cafeteria und schöner Terrasse im Herzen von Felanitx

Felanitx, Geschmackvoll renoviertes Stadthaus mit Cafeteria und schöner Terrasse im Herzen von Felanitx

263 m²

110 m²

2

€ 995.000,-

Idyllische, autarke Finca mit viel Charme in Son Mesquida, Felanitx

Felanitx, Idyllische, autarke Finca mit viel Charme in Son Mesquida, Felanitx

195 m²

16.800 m²

3

€ 675.000,-

Wunderschönes Grundstück bei Santanyi

Felanitx, Wunderschönes Grundstück bei Santanyi

14.951 m²

-

€ 325.000,-

Schönes Fincagrundstück mit Blick auf San Salvador in ruhiger Lage nahe Felanitx

Felanitx, Schönes Fincagrundstück mit Blick auf San Salvador in ruhiger Lage nahe Felanitx

28.264 m²

-

-

€ 300.000,-

1

Immobilienmakler Felanitx

Sie möchten eine Immobilie in Felanitx kaufen oder haben eine Frage zu unserem Immobilienangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Grundstück in Felanitx noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +34 971 698 242 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Mallorquina Immobilienmakler in Felanitx beraten Sie gerne und finden für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Felanitx auf Mallorca

Felanitx auf Mallorca

Traumhafter Ausblick vom Puig de Sant Salvador in Felanitx

Felanitx ist eine beschauliche Kleinstadt im Südosten Mallorcas. Die Ortschaft liegt inmitten der Serra de Llevant - einer malerischen Hügellandschaft, in der bekannte Weine angebaut werden.

Ein fruchtbares Fleckchen Erde auf Mallorca

Felanitx wird seit Jahrhunderten von der Landwirtschaft geprägt. Die Ortschaft ist umgeben von Mandelbaumplantagen, Weizenfeldern und unzähligen Weinreben. Denn Felanitx zählt zu dem geschützten Herkunftsgebiet Pla i Llevant, das einen sehr guten Ruf genießt. Schon im 19. Jahrhundert wurden die hiesigen Weine nach Frankreich exportiert. Heute ist es v.a. die Bodega „Anima Negra“ , die für Aufsehen in der Weinwelt sorgt. Die junge Weinkellerei setzt auf ökologische Anbaumethoden und hält die Traditionen der Insel hoch. So wird der Wein z.B. in Tanks aus Steinmauern gelagert. Außerdem setzt die Bodega auf einheimische Weinsorten. Der erfolgreichste Weinexport Mallorcas, der Rotwein „AN/2“, wird hauptsächlich aus den Trauben der einheimischen Rebsorte Callet gewonnen.

Fruchtbares Land rund um Felanitx

Fruchtbares Land rund um Felanitx

Eine Stadt mit Charakter

Felanitx zählt heute knapp 10.000 Einwohner. Man nimmt an, dass die Ortschaft um 1260 entstand. 1363 wurde die Pfarrkirche San Miguel zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Der repräsentative Treppenaufgang stammt aus dem 17. Jahrhundert. Gegenüber der wuchtigen Pfarrkiche, auf der Plaza Santa Margalida befindet sich die gleichnamige Quelle, die Felanitx seit Jahrhunderten mit Trinkwasser versorgt.

Felanitx hat schon einige berühmte Söhne hervorgebracht hat. Der Architekt und Baumeister Guillem Sagrera wirkte im 14. Jahrhundert an dem Bau der Kathedrale von Palma mit. Auch der in Felanitx geborene Miquel Barceló gestaltete Palmas bedeutendstes Gotteshaus. Er zeichnet sich für die genauso umstrittene wie mutige Kappelle des Allerheiligsten im rechten Kirchenschiff verantwortlich. Ein weiterer Lokalheld war Guillermo Timoner, der zwischen 1955 und 1965 sechsmal die Weltmeisterschaften im Steherrennen der Bahnradfahrer gewann.

Blumenwiese im Südosten Mallorcas

Blumenwiese im Südosten Mallorcas

Felanitx ist ein typisch mallorquinisches Städtchen, in dem es sehr gemütlich zugeht. Doch jeden Sonntag füllen sich die schmalen Gassen rund um die Pfarrkirche. Dann bieten Bauern und Künstler aus der Umgebung ihre Waren und Werke feil und zahlreiche Besucher strömen von nah und fern herbei.

Der Hausberg Puig de Sant Salvador

Der Puig de Sant Salvador ist mit 509 Metern Höhe die höchste Erhebung rund um Felanitx. Auf ihm wurde 1348 ein Kloster erbaut, das bis 1992 von Mönchen verwaltet wurde. Danach wurde die Klosteranlage in eine Herberge umgewandelt, die v.a. bei Fahrradfahrern beliebt ist. Denn der lange und gleichmäßig steile Anstieg zum Kloster ist eine beliebte Trainingsstrecke. Außerdem wird die Strapaze mit herrlichen Ausblicken belohnt. Von zwei Aussichtsplattformen aus kann man bis zum 13 Kilometer entfernten Meer blicken.

Puig de Sant Salvador

Puig de Sant Salvador

Einen Hügel weiter befindet sich das Castillo de Santueri, eine im 13. Jahrhundert errichtete Felsenburg, die den Mauren bei der Rückeroberung Mallorcas als Rückzugsort diente. Seit dem Sommer 2014 kann man sie wieder besichtigen.

Das reizvolle Umland von Felanitx

Zu der Gemeinde von Felanitx zählt u.a. die Ortschaft Ca's Concos de Cavaller, die bei deutschen Residenten sehr beliebt ist. Das genauso verschlafene wie idyllische Dörfchen zählt nur knapp 500 Einwohner. In dem malerischen Umland der Ortschaft haben sich noch einmal so viele Menschen niedergelassen. Seit den 90er Jahren ist die Gegend vor allem bei deutschen Eigentümern beliebt. Auf dem sogenannten “Hamburger Hügel” haben sich einige Prominente ihren Traum von Mallorca erfüllt. Hier lassen sich zahlreiche Luxus-Fincas in Hanglage bewundern.

Küste bei Felanitx

Küste bei Felanitx

Zur Gemeinde von Felanitx zählt auch der 13 Kilometer entfernte Naturhafen von Porto Colom. Hier finden Segler und Wassersportler ihr Glück. Wer in Felanitx wohnt, hat es also nicht weit zum Meer. Die Cala Marcal bei Porto Colom zählt zu den schönsten Sandstränden im Südosten. Für den Sundowner empfehlen wir die Strandbar in der Cala Sa Nau.